Physioteam Löffelhardt & Schleppe Neckarsulm : Kundenstimmen

Kundenstimmen

Jürgen Kaisere

Jürgen Kaiser

Am Anfang dachte ich: „Das wird nichts mehr mit mir. Ich komme nie wieder auf die Beine.“

Wegen starken Durchblutungsstörungen musste ich im März 2015 operiert werden. Es wurde ein Stent in Höhe des Oberschenkels eingesetzt. Nach der OP war ich total immobil, konnte nicht mehr aus dem Haus. Ich sagte mir: „Wenn du nicht selbst aktiv etwas tust, wirst du nie wieder laufen können.“ Dann kam Stefanie Schmückle, Physiotherapeutin bei Physioteam Löffelhardt & Schleppe, zu mir nach Hause und mobilisierte mich soweit, das ich endlich wieder laufen und autofahren konnte. Jetzt komme ich regelmäßig in die Praxis zum Physioteam und trainiere im milon – Gesundheitszirkel. So kann ich selber aktiv meine Kraft und Ausdauer verbessern. Ich fühle mich hier sehr wohl und immer gut betreut.

Beate Eberle

Beate Eberle

Aufgrund von Rückenverspannungen und um die körperliche Fitness zu verbessern, wollte ich sportlich aktiver werden. Jedoch nicht in einem anonymen und unpersönlichen Fitnesscenter.

Das Physioteam Löffelhardt & Schleppe bietet ein breitgefächertes Angebot in überschaubaren und geschmackvoll eingerichteten Räumen. Dies hat mich veranlasst, an einem Rückenfitkurs teilzunehmen.

Anja Schleppe gestaltet ihre Kurse mit sehr vielfältigen und gezielten Übungen und stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Dadurch wird es nie langweilig. Ihre Begeisterung für das Training überträgt sich auf die Teilnehmer, so dass der Kurs nicht nur Spaß und Freude bereitet, sondern sich meine körperliche Fitness wesentlich verbessert hat. Zusätzlich begann ich vor einigen Monaten mit „Milon“.

Hier begeistert mich die Möglichkeit zum Einen, selbstständig und flexibel zu trainieren und zum Anderen, dass ein professionelles und freundliches Team das Training überwacht und auf humorvolle Art begleitet. Auch wenn man den inneren „Schweinehund“ manchmal überwinden muss, werden die Rücken-Fit und „Milon“„Strapazen“ erleichtert, durch den freundlichen Empfang, die entspannte Atmosphäre sowie die herzliche und harmonische Art des ganzen Teams.
Besten Dank an das gesamte „Löffelhardt und Schleppe“ Team.

Bianca Saieva - Thomassen

Bianca Saieva - Thomassen

Ich war auf der Suche nach einem Training, bei dem ich mich auspowern kann und dabei auch Spaß habe.

Das Konzept des Milon-Zirkels ist wie für mich gemacht. Das Training ist anstrengend, effektiv und gibt mir ein gutes Gefühl. Die Re-Checks in regelmäßigen Abständen zeigen auf, wo ich noch mehr machen muss bzw. was ich bereits erreicht habe.

Durch den Rhythmuswechsel an den Geräten alle 10 Wochen werde ich immer wieder vor eine neue Aufgabe gestellt, das mir schon mal meine Grenzen aufzeigt! Um das Tempo zu halten, heißt es immer wieder „durchhalten“! Seit ich im Dezember 2015 mit dem Training der Milon Geräten begonnen habe, fühle ich mich fitter, ausgeglichener und meine leidigen Rückenschmerzen haben auch nachgelassen. Ein kleiner Erfolg hat sich auch auf meiner Waage festgestellt und vielleicht purzeln weiterhin ein paar Pfunde. Das komplette Physioteam unterstützt mich bei jeder Frage und ist jederzeit hilfsbereit. Dadurch fühle ich mich professionell sehr gut betreut und gehe gerne ins Training. Danke an alle und macht weiter so! Mein Motto: „zwei Runden gehen immer…“

Daniel Krebs

Daniel Krebs

Seit Anfang 2013 werde ich hier Physiotherapeutisch entsprechend meines Krankheitsbildes betreut und mit viel Erfolg behandelt.

Durch die gemeinsamen Anstrengungen, konnte mir so einiges an Lebensqualität zurückgeben werden. Ob es die Betreuung vor einer OP war oder die anschließend notwendigen Behandlungen, all das hat mir auf meinem Weg zur Gesundheit wieder schnell auf die Beine geholfen. Auch kleinere Rückschläge wurden zusammen professionell aufgearbeitet.

Über die Physiotherapeutische Betreuung hinaus, wurden in dieser Zeit auch Wege zur Fitness, angepasster Ernährung und daraus auch Möglichkeiten zur Gewichtsreduktion aufgezeigt. In den neuen Praxisräumen fand ich gleichzeitig in Form des Milon Zirkel, eine mir angenehme Möglichkeit, dies begleitend zur Physiotherapie umzusetzen. Durch betreutes Training und die regelmäßigen Re-Checks, kann ich für mich persönlich betrachtet, mittlerweile schon gute Erfolge verzeichnen. Hiermit ein großes Dankeschön an euch Alle, für die tolle Unterstützung und Betreuung. Insbesondere an Nadia, die mich nun seit fast zwei Jahren, mehrmals wöchentlich mit ihrer guten Laune motivierend voran treibt :)

Marliese Hemmer

Marliese Hemmer

Ständig quälten mich meine Rückenschmerzen.

Im November 2015 habe ich mich entschieden aktiv etwas dagegen zu tun und meldete mich bei Physioteam Löffelhardt & Schleppe für das Kraft – Ausdauer – Training im milon – Gesundheitszirkel an. Seither fühle ich mich in meinem Alltag viel fitter und belastbarer.Gartenarbeit ist für mich endlich kein Problem mehr. Meine Rückenschmerzen sind zu 80 % zurückgegangen.Durch das regelmäßige Training kombiniert mit Ernährungsumstellung habe ich 4 kg an Körpergewicht verloren.

Lisa Müller

Lisa Müller

Seit November 2015 trainiere ich 2 – 3 Mal pro Woche im milon – Zirkel bei Pysioteam Löffelhardt & Schleppe.

Ich hatte Knie- und Schulterschmerzen. Durch das regelmäßige Training bin ich jetzt so gut wie schmerzfrei. Und ganz nebenbei habe ich auch noch 10 cm an Taillenumfang verloren. Ich fühle mich durch das Physioteam sehr gut betreut. Hier habe ich jederzeit einen qualifizierten Ansprechpartner an meiner Seite.

Rita Zimmermann

Rita Zimmermann

Meine heutige Stabilität verdanke ich dem Physioteam Löffelhardt & Schleppe.

Ich litt unter starken Rückenschmerzen, welche beinahe zur Versteifung der unteren Wirbel führten. Gegen diese Beschwerden erhielt ich zunächst hier in der Praxis Massagen und Krankengymnastik. Damit wurde ich mit der Zeit immer schmerzfreier und beweglicher.

Diesen Zustand wollte ich gerne langfristig für mich halten, deshalb machte ich mich mit dem milon – Zirkeltraining vertraut. Anfangs war ich skeptisch. Ich hatte Bedenken, das ich das Training nicht schaffe, da ich auch unter Bronchial – Asthma und hohem Blutdruck leide.

Gerade als ich mich entschieden hatte mit dem Training zu starten, kam ein erneuter Zusammenbruch: Wasser in der Lunge und Herzprobleme. Es hat 4 Monate gedauert, bis ich wieder auf die Beine kam. Auch in dieser Zeit hat hat sich das Physioteam um mein Befinden gekümmert. Heute geht es mir wieder richtig gut.Ich trainiere mehrmals in der Woche im milon – Zirkel. Das macht mir Spaß und hilft mir fit zu bleiben.

Susanne Schanzenbach

Susanne Schanzenbach

Viele Jahre schon trainiere ich jeden Mittwoch in der Rücken-Fit-Gruppe beim Physioteam.

Im Februar 2016 habe ich mich noch zusätzlich für das Kraft-Ausdauer-Training im milon-Gesundheitszirkel entschieden. Beide Trainingsformen helfen mir dabei mich fit zu halten für Beruf und Alltag und unterstützen mich beim Abnehmen. Ich fühle mich hier in der Praxis sehr wohl. Tolles Ambiente, kompetente, freundliche Therapeuten,.. Das Training hier macht einfach Spaß und gute Laune.